Webdesign Ulm | Myvisuell Webdesign und Werbeagentur

webdesign, Agentur für Webdesign
Edit
webdesign, Agentur für Webdesign

Jetzt loslegen!

Design. Power on your Side

Noch Fragen?

für bessere Rankings - Analyisere jetzt Deine Website

SEO cHECK

SEO Check | Teste kostenlos Deine Website mit Seobility

Ein SEO Check ist ein Tool, welches Deine Webseite auf technische Fehler bzw. Probleme bei der Suchmaschinenoptimierung überprüft.

[wp_seo_propeller_form]

Wem vertrauen die potenzielle Kunden?

Vertrauensvorschuss

enorme Selbstsicherheit ausstrahlen

Menschen für sich
begeistern!

JETZT LIEGT ES AN IHNEN –

Erstberatung kostenlos. Verständnis inklusive.

Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um uns zu kontaktieren. Egal ob per E-Mail oder telefonisch, ich nehme mir gerne Zeit für Sie.

Myvisuell.de webdesign & Werbeagentur

ADRESSE:
Daimlerstr. 2,
89250 Senden

Was ist unterschied zwischen Landingpage und Website?

Während Ihre Webseiten dazu dienen, Nutzer zu informieren und zu begeistern, dient die LandingPage allein dem Zweck der Konvertierung. An diesem Punkt angekommen, wollen Sie nicht mehr, dass Nutzer sich umschauen und unverbindlich bleiben. Sie wollen, dass Nutzer eine bestimmte Aktion ausführen. Alles ist auf diese Konvertierung ausgerichtet: Keine Navigation: Auf einer LandingPage gibt es kein Zurück mehr. Entweder der Nutzer wird konvertiert oder er schliesst das Tab. Knackige Copy: Von der Headline bis zur Copy muss jedes Wort sitzen. Zeigen Sie Nutzern, warum es in ihrem Interesse ist, die gewünschte Aktion auszuführen. Dies muss in wenigen Worten gelingen. Call-to-Action: Der Call to Action zeigt nochmals klar, welche Aktion ausgeführt werden soll: Jetzt bestellen, jetzt downloaden, jetzt Kontakt aufnehmen etc. Der Call to Action ist entsprechend prominent platziert und sollte ohne zu scrollen sichtbar sein. Doch wie gelangen Nutzer zu dieser LandingPage? In der Regel werden sie nicht nur von anderen Webseiten verlinkt, sie werden oft auch von einer Kampagne begleitet, zum Beispiel via Google Ads oder Facebook. Mit gut gestalteten LandingPages kann man folglich das „Kennenlernen“ über die Homepage auch überspringen.

Was ist Salefunnel?

Der Sales Funnel gehört zu einem der wichtigsten Begriffe im (digitalen) Marketing. Deshalb widmen wir ihm hier einen eigenen Beitrag. In diesem Beitrag erfahren Sie, was genau ein Sales Funnel ist, wieso Marketing und Vertrieb unbedingt einen gemeinsamen Sales Funnel brauchen, wie ein Sales Funnel im digitalen Marketing aussehen sollte, wie Sie ihren Funnel im Inbound Sales planen und technisch abbilden können, wann jemand ein passender Lead ist, und wie Sie hohe Conversion Rates damit erzielen. Was ist ein Sales Funnel? Ein Sales Funnel bildet den Marketing- und Vertriebs-Prozess in Form eines Trichters ab. Dabei wird die Reise potenzieller Kunden vom ersten Kontakt bis zum Kaufabschluss anhand konkreter Zahlen dargestellt. Er ist von großer Bedeutung, da kein Marketing- und Vertriebsprozess ohne tagesaktuelle Zahlen aus dem Sales Funnel gesteuert werden kann.

Wie kann ich meine Website noch sichtbar machen?

Ein Prozess, der Ihre Website im Internet sichtbarer macht, ist die „Optimierung“. Es bezieht sich hauptsächlich auf die Inhalte, die Sie auf Ihrer Website veröffentlichen. Sie haben wahrscheinlich schon gelesen, wie Sie Ihren Inhalt optimieren, indem Sie die richtigen Schlüsselwörter in die URL, den Titel oder die Beschreibung jeder Website einfügen. Sie alle machen Ihre Unternehmenswebsite online sichtbarer. Aber wenn Sie Ihre Website noch sichtbarer machen möchten, gibt es einige andere Elemente, die auch berücksichtigt werden sollten.